Kundeninformation zu COVID-19

Wir verstehen Ihre Besorgnis über mögliche Risiken einer Lieferverzögerung, eines Lieferstopps, oder der Kontamination unserer Waren auf Grund der aktuellen Situation bezüglich des Corona Virus. Wir können Sie beruhigen: Die aktuelle Situation siehst aus, dass weder unsere direkten Lieferanten noch einer ihrer Zulieferer von einer Infektion durch den Corona Virus betroffen sind.

Wir von der Nolden Cars & Concepts GmbH sind mit unseren Zulieferern im ständigen Austausch um schnellstmöglich auf Lieferverzögerungen bzw. Lieferstopps reagieren zu können. Kurzfristige Verzögerungen können wir in großen Teilen abfangen und eine reibungslose Lieferkette gewährleisten. Sollte sich die Situation auf dem Weltmarkt verschärfen, etwa durch Einfuhrbeschränkungen, Materialrückstände o.ä., werden wir unsere Situation erneut bewerten müssen.

Wir werden uns kontinuierlich über mögliche Risiken informieren und ggf. weitere Risikominimierungsund
Aktionspläne erstellen. Sollte es zu signifikanten Veränderungen der Situation kommen, werden wir unsere Erkenntnisse
umgehend mit Ihnen teilen.


Nolden Cars & Concepts GmbH

D.Rautenberg

CFO / Head of Sales